home

Spiel-Ergebnisse:


Lehrerturniere 

Kalle-Cup

Karlheinz – Krauser - Gedächtnisturnier

Martin-Schneider-Gedächtnisturnier

Die Meister/-in im Zielstockschießen im Überblick.

Duo-/Mixed-Turnier  

Die Erfolgreichsten Stockschützen

2. Hess. Meisterschaften in Frankfurt

 

Turnierwochende des TSC Zeuzleben am 20./21.08.2016

Beim Turnier um den Wanderpokal der Wernecker-Bierbrauerei belegte die Herrenmannschaft den 8. Platz  von 11 teilnehmenden Moarschaften. Siege gegen den TSV Neuenstadt (22:0), ESC Bayreuth (26:10), SC Eckenhaid (19:13) und ein Unentschieden gegen FSV Friedrichshall (13:13) reichten nicht, um im vorderen Mittelfeld zu landen. Lediglich ein Sieg mehr und das Team um Manfred Kropp hatte Platz 5 erreicht. In einem sehr stark besetzen Turnier setzte sich der TSV Binsfeld aufgrund eines besseren Quotienten gegen PSV Neumünster - beide 18:2 Punkte - durch.
Der SC Schovel trat an mit Manfred Kropp, Peter Dörfler, Max Höhnke und Daniel Waider.
 
Am Sonntag wurde das offene Turnier ausgetragen. Gespielt wurde um den Werntalpokal. Für den SC Schovel spielten Ulli und Manfred Kropp sowie Ute und Dieter Weil. Bei drei Siegen - gegen TSV Binsfeld (15:13), TV 1860 Bad Windsheim ( 32:0) und SV Hof ( 15:10) - war vom Turnierverlauf eine bessere Platzierung möglich. Knappe, unnötige Niederlagen gegen TSV Grafenheinfeld
( 11:13), SG Sennfeld (13:19 in der letzten Kehre) und Zeuzleben ( 10:18) sowie der schlechteste Stockquotient punktgleicher Teams bescherten am Ende leider nur den 9. Platz. die Fuldaer Damen bewiesen wieder einmal, dass sie gegen starke Mannschaften mithalten können.
 

Büblingshausen 1. - Sieger des 14. Karlheinz-Krauser-Gedächtnisturniers

Endstand
1. RSVBüblingshausen 1.    16:4                             7. TG Stockstadt           10:19
2. RSV Büblingshausen 2.   15:5                             8. OSC Vellmar               9:11
3. TSV Binsfeld                   14:6                             9. LOK Meiningen            6:14
4. TSC Zeuzleben                12:8                           10. EC Bad Nauheim         6:14
5. Baunatal/EC Dortmund    12:8                           11. VERC Lauterbach        0:20
6. Eintracht Frankfurt           12:8
 

16. Schneider-Gedächtnisturnier  

Daniel Waider verpasst den Vereinsrekord nur knapp.
Ute Weil siegt bei den Damen
Herren                                   Damen                                                                                                                                                                                 1. Daniel Waider     114 P.       Ute Weil           96 P
  2. Manfred Kropp      96 P.       Judith  Krauser  92 P.
      Dieter Weil           96 P
  3. Peter Dörfler         88 P.       Ulli Kropp          86 P.