home

  
"SC SCHOVEL 76 e.V. Fulda" - erster Eisstockschützenverein von Fulda

Neuigkeiten: 

 

Zielstockmeisterschaften 2016

Willkommen >>

Zielstockmeisterschaft 2016 - Stockschützen bewiesen ihr Können         18.09.16

 

 

Bei optimalen Voraussetzungen ermittelten die Stockschützen des SC Schovel Fulda ihre Vereinsmeister im Zielstockschießen. Erstmalig wurden zwei Durchgänge gespielt. Unterschiedliche Aufgabenstellungen auf vier Bahnen warteten auf die Aktiven. Die Ergebnisse in der Addition ergaben den Ausschlag über Sieg bzw. Platzierung. Bei den Damen übernahm Ute Weil mit 78 Punkten im 1. Durchgang die Führung. Diesei konnte sie bis zum Schluss noch deutlich ausbauen. Weitere 72 Punkte im 2. Gurchgang ergaben eine Gesamtpunktezahl von 150 Punkten. Auf Platz zwei folgte Ulli Kropp mit 116 Punkten vor Judith Krauser auf Platz drei mit 90 Punkten. Bei den Herren zeichnete sich nach dem ersten Durchgang zwischenzeitlich ein Zweikampf zwischen Peter Dörfler ( 93 P. ) und Dieter Weil ( 96 P. ) ab. Als im zweiten Durchgang Klaus Nitsch mit 126 Punkten aufwartete und die Tagesbestleistung erzielte, wurde aus dem Zweierduell ein Dreikampf. Doch auch Dieter Weil konnte seine Punktezahl aus dem ersten Durchgang noch verbessern und brachte 108 Punkte in die Wertung. Damit hielt er dem Druck der stark spielenden Konkurrenz stand und wurde mit einer Gesamtpunktezahl von 204 Punkten Meister im Zielstockschießen. Klaus Nitsch erspielte 201 Punkte und erreichte Platz zwei. 180 Punkte von Peter Dörfler reichten zu Platz drei. Bei den anschließenden Siegerehrung, durchgeführt vom 1. Vorsitzenden, waren sich alle Beteiligten einig: die erstmals gespielte Doppelrunde ist eine wesentlichere Verbesserung der bisher angebotenen Turnierform. Den Erinnerungspokal als Tagesbester erhielt Dieter Weil. Ansonsten gab es Gutscheine bzw. Präsentkörbe für die jeweils drei Erstplatzierten.
 

Zurück