home

  
"SC SCHOVEL 76 e.V. Fulda" - erster Eisstockschützenverein von Fulda

Neuigkeiten: 

 

Grundsch├╝ler erlernen Stockschie├čen

Willkommen >>

Kooperation von Schule und Verein

Astrid-Lindgren-Schule testet "Stockschießen"

Auf der Schulsportleiterdienstversammlung nutzte der SC Schovel Fulda die Möglichkeit den Verein, seine Aktivitäten und besonders die kostenlose Angebote an die Schulen vorzustellen. Nun stellte sich der erste Erfolg ein. Zwecks Terminabsprache fragte Sportlehrerin Carolin Mackeen beim Vorsitzenden der Stockschützen an und vereinbarte einen gemeinsamen Übungstermin. Bestens vorbereitet und ausgerüstet trafen die Übungsleiter und Ex-Sportlehrer Max Höhnke, Manfred Kropp und Dieter Weil hintereinander auf zwei vierte Schulklassen. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung der Gäste durch die Sportlehrerin, teilten sich die Übungsleiter die Klasse in drei Gruppen auf. Im Rahmen der schulischen Möglichkeiten wurden unterschiedliche Techniken vermittelt und eingeübt: richtige Haltung des Stockes, Schwingen und flaches Aufsetzen des Stockes, Koordination des Hand- und Fußeinsatzes, Zuspielen in Partnerarbeit, Zielschießen auf kleien Gegenstände bis hin zum vereinfachten Mannschafts- spiel. Fazit aller Beteiligten: Die Sportstunde war viel zu kurz. Alle Viertklässler beteiligten sich hoch motiviert, hatten sehr viel Spass und Erfolg bei dieser für sie neuartigen Sportart. Sportwart des SC Schovel Fulda, Manfred Kropp, schwärmte: " Stockschießen in der Schule als Alternativangebot fördert koordinative Fähig- und Fertigkeiten der Kinder, lässt sich als Mannschafts- und Einzelsportart gut durchführen, ist ohne großen Aufwand in einer Halle oder auf einen Pausenhof schnell erlernbar und durchzuführen."

Schulen, die Interesse an einer Demonstration und gemeinsamer Arbeit bekunden, melden sich bitte unter der Tel.-Nr.: 0661 53163. 

 

Zurück