home

  
"SC SCHOVEL 76 e.V. Fulda" - erster Eisstockschützenverein von Fulda

Neuigkeiten: 

 

Einladungsturnier Binsfeld

Willkommen >>

11. Sommerturnier des TSV Binsfeld                                    06.08.2016

 

Nach zwei sehr schweren Auftaktspielen mit deftigen Niederlagen ( Priesendorf ( 38:0 ) und Nürnberg/Rangierbahnhof ( 35:3 ) ) stellte das Fuldaer Team seine Taktik um. Der bis dahin unglücklich spielende Dieter Weil übernahm das Anschießen, was sich als richtig und erfolgreich herausstellte. Im dritten Spiel gegen Lorsbach wurde das Spiel in dwer letzten Kehre etwas unglücklich mit 14:8 Punkten abgegeben. Dennoch eine Steigerung der gesamten Mannschaft. Nach der Pause gelang ein Überraschungssieg gegen Eckenhaid mit 25:9 Punkten. Leider wurden dann die Spiele gegen Brotterode und gegen Büblingshausen verloren, dabei stimmte die Gesamtleistung der Fuldaer Stockschützen. Dieter Weil:" Mehr war heute gegen diese Gegner leider nicht drin." Es folgten Siege gegen Neuenstadt, Bayreuth und Meiningen ( 17:14 ) und ein gerechtes Unentschieden gegen Sennfeld ( 17:17 ). Am Ende des sehr stark besetzten 15er - Turniers landete Fulda auf Platz elf. Turniersieger wurde die Vertretung aus Nürnberg/Rangierbahnhof, nachdem im direkten Vergleich die bis dato führende Mannschaft aus Priesendorf deutlich mit 24:8 Punkten geschlagen wurde. Der SC Schovel Fulda spielte mit Manfred Kropp, Daniel Waider, Dieter Weil und Gastspieler Reinhold Henkel / Binsfeld.

Zurück